Topmenu

Mainmenu Add

show-searchform

Naturorientierte Prozessbegleitung

 

Das Lebensrad mit seinen vier Himmelsrichtungen und die Erde mit ihren acht Kardinalpunkten, die die Jahreszeiten markieren, geben die Struktur der Ausbildung. Es ist ein Lernen im Kreis, in dem jede Himmelsrichtung und jede Jahreszeit ein sich aufeinander beziehendes Wissen hervorbringt.

Anders als unsere Vorfahren leben wir abgesichert in unseren vier Wänden – scheinbar unabhängig von der Natur. Unsere Bedürfnisse sind jedoch die gleichen geblieben: Wir suchen immer noch nach unserem Platz im Kreise der Gemeinschaft, möchten verbunden und aufgehoben sein im großen Kreis des Universums.

Mit dem Rad des Lebens zu arbeiten zeigt, wie wir den persönlichen Weg mit dem größeren Ganzen verweben können. Wenn es unsere Absicht ist, uns durch das Netz des Lebens zu stärken und das uns inliegende Potential wahrzunehmen, dann wird unser Weg mit den natürlichen Zyklen übereinstimmen, durch die die Kräfte atmen, und wir nähern uns damit einer erdorientierten Spiritualität. 

Thema Datum Ort Dozentin

Die Winterkraft - Wandlungsphasen der menschlichen Natur

18.01.17 bis 22.01.17
Praxis Women and Earth, Freiburg
Susann Belz

Die Sommerkraft - Wandlungsphasen der menschlichen Natur

05.07.17 bis 09.07.17
Maison d´ARS
Susann Belz

Der Weg des Council und Yoga

16.11.17 bis 19.11.17
Haus am Mühlenbach, www.haus-am-muehlenbach.de
Barbara Lorenz
Susann Belz
1 Zahlung = 2 Jahre, CHF 6.500,00
2 Zahlungen = 1 Jahr, CHF 3.350,00
4 Zahlungen = 6 Monate, CHF 1.725,00

Marginalblock Ausbildung Naturorientierte Prozessbegleitung