Topmenu

Mainmenu Add

show-searchform

Natur und Council, Modul IX

Ich wage es mutig zu sein und mich zu zeigen

Die Fähigkeit der Frauen, das Wohl des größeren Ganzen im Auge zu behalten und für das Lebenserhaltende einzustehen, ist gerade in der heutigen Zeit eine gefragte und notwendige Qualität. Viele Frauen haben aber nicht gelernt, an ihre eigene Kraft und Stärke zu glauben, und diese für sich selbst und andere einzusetzen.

Wir fragen:

  • Wie kann der Kreis uns in diesen mutigen Schritten stützen, und wie können wir einen Weg finden, der am „Scheiterhaufen“ vorbeigeht?
  • Wie verbinde ich mich mit dem Grossen Ganzen und stehe im Dienst der Gruppenseele.
  • Was heisst es, ein „hohler Knochen“ zu sein, als Leiterin von Gruppen, Organisationen
  • und der eigenen Familie.

Jede Teilnehmerin wird in diesem Modul die Chance haben zu zeigen, was es für sie heisst, im Council zu leben, und was es bedeutet, mit den Erfahrungen zu arbeiten, die sie in der Alleinzeit in Verbundenheit mit der Natur, den schamanischen Reise und Zeremonien und während des Trainings gemacht hat.

  • Gestaltung von Workshops und Entwerfen von Lehrplänen unter Mitwirkung der
  • spirituellen Helfer.
  • Präsentation eines eigenen Beitrages, der das Gelernte sichtbar macht und zum
  • Ausdruck bringt.
  • Assistenz, Super- und Intervision, persönliches Mentoring.

 

Seminar-Kategorie: 
Mit dem Herzen führen und leiten
Datum: 
31.10.17 bis 05.11.17
Ort: 
Maison d´ARS
Dozentin: 
Susann Belz
Preis: 
540.00 CHF / 480.00 EUR